Bezirkegruene.at
Navigation:
am 3. März 2015

Bezirks­vor­stand: Staffelübergabe erfolgt

Die Grünen Bezirk Ried - Am 27.02.2015 versammelten sich die Grünen der Bezirke Ried und Schärding in Andorf, der Wohngemeinde der neu gewählten Bezirkssprecherin Veronika Hintermair

Das Motto von Veronika Hintermair: Gute Politik ist nahe am Menschen und konsequent an der Sache! 

Daniela Frauscher, Gemeinderätin aus Obernberg am Inn ist die neue stellvertretende Bezirkssprecherin. Zum Team gehören weitere sechs Leute aus Brunnenthal, Neuhofen, Rainbach und Ried. Der Riedauer Gemeinderat Ernst Sperl ist im neuen Vorstand nicht mehr aktiv. Seine Funktion übernimmt der bekannte Lichtkünstler Christoph Luckeneder. 

LAbg. Maria Wageneder, die weiterhin im Bezirksvorstand mitarbeiten wird, kommentierte ihren Schritt in die zweite Reihe: “Ich gebe Verantwortung ab, mit dem Wissen, dass sie bei Veronika Hintermair auch in Zukunft in guten Händen liegt.“ Die anwesende Landesgeschäftsführerin Dr.in Michaela Heinisch freut sich über die gelungene Zusammenarbeit und ist zuversichtlich, dass die BürgerInnen das Engagement der Grünen im Herbst zustimmend belohnen werden. 

Der Bezirksvorstand ist aktiv in der Suche nach Leuten, die in jenen Gemeinden zur Wahl antreten, in denen die Grünen bisher noch nicht in den Gemeindestuben mitbestimmen können. Im Bezirk Ried wird besonders in Aurolzmünster, Ort im Innkreis, St. Martin und Taiskirchen nach weiteren Leuten gesucht, die sich vorstellen können, bei den Gemeinderatswahlen als Grüne Gemeindegruppe anzutreten.

Bezirksvorstand der Grünen Bezirk Ried 2015
Der neue Bezirksvorstand der Grünen Bezirk Ried
Jetzt spenden!